STERAC Transport & Logistik
19. Oktober 2018
x-cellent technologies
11. Oktober 2018
Unternehmen:

expediaemundi

24-Safety-Protection

Aufgabe:

Das Unternehmen expediaemundi hat sich auf die Speziallogistik fokussiert. Das Spezialgebiet ist der Transport von Waren von und in Regionen mit wirtschaftlichen, politischen und ethnischen Besonderheiten. Seit vielen Jahren betreut expediaemundi außerdem Transporte in Krisengebiete für Militär- und Hilfsorganisationen. Hier müssen stets die höchsten Sicherheitsstandards erfüllt und umgesetzt werden. Das bedeutet für die Kunden: Die Kompetenz in allen Fragen des Transportes endet nicht an Ländergrenzen. Im Gegenteil: Dort beginnt sie erst so richtig.

Ein wesentlicher Vorteil gegenüber dem Wettbewerb ist die Flexibilität des Unternehmens. Als Mittelständler kann expediaemundi schnell und unkonventionell Probleme der Kunden lösen, sei es in der Planungsphase oder in der Transportphase. Gleichzeitig verfügt expediaemundi über ein weltweites Netzwerk an Spezialisten, die bei Bedarf aktiviert werden können.

Der Speziallogistiker aus Solingen ist sozusagen ein „Hidden Champion“ den es zu heben gilt. Unseer Aufgabe war daher auch die Neupositionierung des Unternehmens mit dem Fokus auf die Menschen – die Mitarbeiter, Partner und Kunden.

Lösung:

Als Türöffner zur Neukundengewinnung und Kundenreaktivierung, dient der von uns gemeinsam entwickelte Qualitätsstandard „24 SAFETY PROTECTED“. Ein Qualitätssiegel, dass durch den jahrelangen Transport von hochsensiblen Wehrtechniken entwickelt und verfeinert wurde und auf den gesamten Logistikbereich adaptiert wird. Das muss einfach kommuniziert werden.

24 bedeutet, dass das Team rund um die Uhr für den Kunden erreichbar ist und ihn über den erfolgreichen Transport der Waren auf dem Laufenden hält.
Aus den jahrelangen Erfahrungen im Transport von sensiblen Rüstungstechnologien hat expediaemundi ein Sicherheitskonzept entwickelt, das einzigartig ist und unter dem Begriff SAFETY fällt. Der Begriff PROTECTED steht dabei für die Beratungs- und Serviceleistungen. Als logistic engineers beraten & begleiten die Mitarbeiter den Kunden ganzheitlich von der Produktentwicklung, der Planung, Durchführung bis hin zur Nachbereitung.

Auch hier wurde darum herum die Salesstory entwickelt, multimedial aufgearbeitet, die Mitarbeiter geschult und durch eine Clienting Vertriebsschulung auf eine neue Akquisestrategie geeicht.

Links:

Medien:

>
>
>
LEISTUNGEN LEISTUNGEN