Wissenskrieger

Die neue Macht der Mitarbeiter in der digitalen Ära

BrainIntelligence

Der unternehmerische Blick schweift überall hin, definitiv aber immer weiter weg von dem, was erfolgreiche Organisationen grundlegend ausmacht: die eigenen Mitarbeiter. Unternehmen mit offener, kundenorientierter Kommunikationskultur werden die Spitzenreiter der Zukunft sein. In Zeiten der technologischen Vernebelung erkennen sie die wahre Quelle des Fortschritts: das Potential der Mitarbeiter als Wissenskrieger.

Die wichtigste Voraussetzung für Erfolg ist das Ausbrechen aus alten Mustern. Neue Gedanken zulassen, die Grundidee verbessern, nach noch nicht Gedachtem, nach noch nie Ausgesprochenem suchen.

Wir sind in einer Knowledge Economy. Türsteher der Wirtschaft wie Google, Facebook und Amazon haben es bewiesen. Wissen wird zum entscheidenden Erfolgsfaktor. Natürlich wird „Smart Data“ und „Big Data“ eine wichtige Rolle spielen. Wir gehen nur weiter und wollen das Wissen in den Köpfen der Mitarbeiter aktivieren und vernetzen, wie nennen es Brain Data. Wenn es dann noch gelingt alle kreativen Prozesse konsequent auf den Kundennutzen auszurichten, ist die disruptive Zukunft sehr nahe.

Besondere Bedeutung kommt dabei dem mittleren Management zu – der Brücke zwischen den Kundenberatern und der Führungsetage. Zur Forcierung einer solchen Kultur braucht es Führungspersönlichkeiten auf Augenhöhe zu den Mitarbeitern, die diese motivieren sich zu äußern, ein kommunikationsförderliches Klima schaffen und verschiedene Akteure und Abteilungen stärker verflechten.

Wenn Wissen zum wichtigsten Wachstumstreiber künftiger Türsteher in Ihrer Branche werden wird, dann ist das brachliegende Wissen und die Erfahrung der Mitarbeiter die entscheidende Ressource. Das erfordert eine wissensbasierte Unternehmenskultur. Bis heute ist es in fast allen Unternehmen ein Novum. Die wahre Herausforderung für die zukünftigen Türsteher der Wirtschaft liegt im Aufbau von innovativen Wissensplattformen, welche ein einzigartiges Kundenerlebnis vermitteln. Das geht nur mit der Brain Power der Mitarbeiter. Und einem neuen Rollenverständnis der Manager.

Kernthesen:

  • Wissen wird zum alles entscheidenden Erfolgsfaktor des Wachstums
  • Die 3 Stufen des Mehrwertes für Kunden: Produkte, Services, Wissen
  • Wissensplattformen als Differenzierungsschance – Die neue DNA der Unternehmen
  • Knowledge Power als neuer Kundenwert
  • Demokratisierung des Erfolges durch
    Brain Data statt Big Data
  • Die Neuentdeckung des Mitarbeiters als
    Wissensexperte in der digitalen Welt
  • Brain Capital wird den Wissenskrieg um die
    Vorherrschaft wesentlich beeinflussen
  • Clienting® Leadership als Führungsanspruch zum
    Aufbau einer wissensbasierten Unternehmenskultur
  • Künstliche Intelligenz und Kreative Intelligenz –
    Die Synergie für die disruptive Welt
  • Die neue Marktführerschaft – Knowledge Leader

Kontakt & Booking

Anrede*
HerrFrau

Vorname*

Name*

Firma

E-Mail-Adresse*

Telefon*

Nachricht*

Nichts mehr verpassen!

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Geffroy-Newsletter an!

close-link

Nichts mehr verpassen!

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Geffroy-Newsletter an!

close-link
Newsletter