Unternehmer

Edgar K. Geffroy ist Unternehmer seit Anbeginn. 1995 stieg er in ein Unternehmen ein, das zu diesem Zeitpunkt einen Jahresumsatz von sechs Millionen Euro vorwies.

Drei ambitionierte Menschen kamen zu ihm und sagten:

„Wir haben drei Ziele. Wir wollen an die Börse, wir wollen Marktführer werden und wir wollen eine Milliarde erreichen.“

Verglichen mit dem Jahresumsatz dieser Zeit waren es mehr als ambitionierte Ziele. Edgar K. Geffroy entschied sich, in dieses Unternehmen einzusteigen – allerdings mit einem anderen Ziel. Er wollte beweisen, dass sein Clienting® funktionierte. In der Anfangszeit fragte ihn jeder nach einem überzeugenden Erfolgsbeispiel.

Acht Jahre später waren die drei Ziele erreicht: Das Unternehmen ist bis heute börsennotiert. Es hat die Marktführerschaft erreicht und einen kumulierten Umsatz von einer Milliarde Euro erzielt.

Keiner gewinnt allein, ist einer der Schlüsselsätze von Edgar K. Geffroy. Und so sieht er den Erfolg auch als einen gemeinsamen Erfolg. Die Gründung einer Akademie in einer frühen Phase der Unternehmensentwicklung kann man inzwischen als einen Meilenstein des Erfolgs bezeichnen: In dieser Academy wurden rund 7.000 Kunden trainiert. Ein Partnersystem hat die Regeln der Branche neu definiert. Edgar K. Geffroy ist heute Unternehmer und Investor und beteiligt sich an Unternehmen.

Mittlerweile wurde eine neue Form der Zusammenarbeit mit Unternehmen entwickelt. Das Triple 10 Konzept. Hier sind wir Knowledge Investor.

LEISTUNGEN LEISTUNGEN